Lammspieß mediterran

Lammspieß mediterran

Zutaten:

  • 800 g Lammfleisch a. d. Schulter
  • 6 Feigen
  • 1 Stange Lauch
  • 11 El Olivenöl
  • 2 El Honig
  • 1 Tl Salz
  • ½ Tl Zimtpulver
  • 300 g Sahnejoghurt

Zubereitung:

  • 4 Holzspieße in warmem Wasser einweichen. Fleisch in 4 cm große Stücke schneiden, Feigen halbieren, Lauch in 1 cm breite Ringe schneiden. Alles abwechselnd auf die Holzspieße stecken.
  • Ein Backblech im heißen Ofen bei 180 Grad vorheizen. 6 El Öl, Honig, ca. 1 Tl Salz und Zimt verrühren. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen, die Lammspieße rundherum kräftig anbraten. Dann auf das heiße Blech legen und mit Marinade beträufeln. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten weitergaren.
  • Joghurt mit 2 El Öl, 2 El Wasser und etwas Salz glatt rühren. Fleisch aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten ruhen lassen und mit Joghurt und Petersiliensalat servieren.

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Quelle: https://www.daserste.de/unterhaltung/koch-show/tim-maelzer-kocht/rezepte/lammspiesse-mit-feigen-100.html

Teilen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen